Zurück zur Übersicht
1. Dezember 2007: Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Frankfurt/Main
Auch im letzten Jahr führte die Südstädter wieder eine Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt, diesmal ging es bereits einen Tag vor dem 1. Advent, am 1. Dezember, zum Weihnachtsmarkt nach Frankfurt am Main. Der Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört aufgrund seiner Besucherzahl und Größe zu den bedeutendsten Weihnachtsmärkten Deutschlands und die Kulissen von Römerberg und Paulsplatz sowie der riesige Weihnachtsbaum lassen ihn auch zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte werden.
Die Südstädter trafen sich um 13.30 Uhr am Marburger Südbahnhof, um gemeinsam mit dem Regionalexpress zum Frankfurter Hauptbahnhof zu fahren. Hier trafen wir zwei weitere Mitglieder, nämlich Anja Klein und Kai-Uwe Krüger, die aus Wiesbaden angereist waren. Nach einer kurzen S-Bahnfahrt erreichten wir den Weihnachtsmarkt und vereinbarten einen ersten Treffpunkt. Auf dem Weihnachtsmarkt gab es unendlich viele Verkaufsstände, an denen außer dem obligatorischen Glühwein auch Rostbratwürste und andere Gaumenfreuden sowie natürlich die zur Weihnachtszeit üblichen Artikel angeboten wurden. Auf dem Weg zum Römerplatz gingen im Getümmel auch prompt einige Mitglieder verloren, später fanden aber wieder alle am vereinbarten Treffpunkt zueinander. So stand dann einem gemeinsamen Abendessen und der anschließenden Rückfahrt nach Marburg nichts mehr im Wege. Hier angekommen verschlug es den größten Teil der etwas erschöpften Südstädter noch in eine Gaststätte und so konnte zum Abschluss noch auf den inzwischen angebrochenen Geburtstag unseres Geschäftsführers Axel Koch angestoßen werden.
Großer Andrang um den Weihnachtsbaum auf dem Römerberg herum, dahinter der Römer mit dem „Weltmeister-Balkon".
Wenn auch die Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt dieser Größenordnung nie ganz stressfrei ist, so waren sich die Teilnehmer doch einig auch 2008 wieder gemeinsam einen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Konkrete Ziele wurden auch schon benannt, Anja und Kai-Uwe boten an uns in Wiesbaden oder Mainz als „Stadtführer“ zur Verfügung zu stehen.

(Bericht: Klaus Gärtner, Fotos: Axel Koch + Klaus Gärtner)
Während einige Südstädter noch an den vielen Marktständen schauten hatten andere bereits einen Glühweinstand gefunden...
Zurück zur Übersicht
Letzte Aktualisierung
14. Juli 2013
© 2005 - 2018 Südstadtgemeinde Marburg e.V.
A r c h i v
- Berichte über vergangene Veranstaltungen